Weisse Schäferhunde vom Dinkelgarten

Liebevolle Hundezucht von Weißen Schweizer Schäferhunden (Berger Blanc Suisse)

29.08.2018 Es ist kaum zu glauben, aber die Eisbärchen starten heute in die 5. Lebenswoche und sind kaum noch in ihrem Tatendrang zu bändigen. Ihre Spiele werden zunehmend wilder. Sie knurren sich gegenseitig an und kämpfen auch schon mal mit dem Brüderchen und wenn der nicht zur Verfügung steht, tut´s schon mal der Plüschhund. Ich habe es aber trotzdem geschafft, von dem ein Einzelfoto zu machen und die möchte ich euch nicht vorenthalten.  

 

 Clyde und der Kampf mit dem Kuscheltier



  • Cyrus wird von Nova geputzt
    Cyrus wird von Nova geputzt
  • Cid_4 Wochen alt
    Cid_4 Wochen alt
  • Chumani_4Wochen schläfrig
    Chumani_4Wochen schläfrig
  • Cid hatt Hunger
    Cid hatt Hunger
  • Cash und Clyde kämpfen
    Cash und Clyde kämpfen
  • Chumani schläft
    Chumani schläft
  • Cajun und Cyrus kuscheln
    Cajun und Cyrus kuscheln
  • Cajun und Cyrus kämpfen
    Cajun und Cyrus kämpfen
  • Nova säugend
    Nova säugend
  • kleine Kuschelchen_Chumani_Clyde
    kleine Kuschelchen_Chumani_Clyde
  • kleine Kuschelchen
    kleine Kuschelchen
  • in der Wurfkiste_4Wochenalt
    in der Wurfkiste_4Wochenalt


31.08.2018 Die kleinen Eisbärchen machen jetzt jeden Tag so große Fortschritte. Mittlerweile flitzen sie eifrig durch die Wurfkiste und auch unser kleinster Cid hat es endlich geschafft, Welpenmilch aus der Schüssel zu trinken. Gewogen werden die Kleinen jetzt nur noch jede Woche. Bis auf Cid haben alle die 2 kg erreicht.  

 

31.08.18 Gestern war auch noch eine liebe Freundin da, die diese hübschen Fotos gemacht hat. 


Am 02.09.2018 war es jetzt soweit und unsere Eisbärchen durften bei schönstem Sonnenschein zum ersten Mal mit Mama in den Freilauf im Garten. Sie hatten das erste Mal Gras unter den Pfötchen und es war traumhaft ihnen dabei zuzusehen. Vielen Dank an das Herrchen von Cash, der sich dafür auch Zeit genommen hatte und die ersten Schritte seines Lieblings so miterleben durfte. 

 

 Außerdem gab es heute auch das erste Mal Trockenfutter in eingeweichter Form für unsere kleinen Chaoten. Unsere kleine Nova macht das immer noch super, aber die kleinen Zähnchen sind schon sehr spitz und bald wird es mit dem säugen wohl weniger werden. 




02.09.2018 Auch von unserer kleinen Chumani , die in unserer Zucht bleiben wird, haben wir gestern so schöne Fotos mit ihrer Mama Nova gemacht, dass wir sie euch unbedingt zeigen müssen. 

 

 

 

 


Hier geht es nun weiter mit der 6. Woche.